Zurück

Essverhalten (20 Mon.)

Frage von:

Frage:

Sehr geehrter Herr Doktor!

Unsere Tochter ist 20 Monate alt und wir haben ein Essens Problem mit ihr.
Sie will nur weiche Eier, Naturjogurt und Käse essen, sie trinkt auch Milch und Buttermilch.

Alles andere spuckt sie sofort wieder aus. Wir machen uns Sorgen weil es eine sehr einseitige Ernährung ist.
Das dauert jetzt schon ein paar Wochen an.

Die frage ist was können wir tun um sie dazu zu bringen auch andere Sachen zu essen?

Mit freundlicher Hochachtung 

Monika Reindl

Antwort:

Im Alter zwischen dem ersten und dem zweiten Lebensjahr sind Veränderungen des Essverhaltens oder ungewöhnliche Kombinationen durchaus üblich. Solange das Gewicht im altersüblichen Rahmen ist, stellt das auch kein Problem dar; ein Mangel ist nicht zu befürchten.

Lassen Sie Ihrem Kind Zeit, andere Nahrungsmittel zu akzeptieren, sorgen Sie für eine stressfreie Esssituation und bieten Sie ihm immer wieder auch andere Nahrungsmittel an.

 

 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Stichwörter:

Der Inhalt dieser Seite wurde am 25. März 2014 erstellt.

Der Inhalt dieser Seite wurde am 29. Juli 2014 letztmalig geändert.