Zurück

Starker Schweißgeruch (10 Jahre)

Frage von: Frau F.

Frage:

Lieber Experte, meine Tochter ist 10 Jahre und schwitzt sehr schnell und riecht. Dadurch auch sehr stark nach Schweiß. Kleine körperliche Anstrengungen genügen schon. Geschwitzt hat sie schon als Kleinkind sehr schnell, aber seit ca. 1,5 Jahren kommt dieser extreme Schweißgeruch hinzu. Tägliche Körperhygiene reicht leider nicht aus. Können Sie uns helfen?

Antwort:

Durch das Wachstum und auch die beginnende hormonelle Umstellung kann es zu einer Veränderung des Geruchs kommen, das ist Teil der üblichen Entwicklung. Die Körperpflege sollte darauf abgestimmt werden und regelmäßig mit entsprechenden Duschgels gewaschen werden. Homöopathisch kann man Jaborandi D6 unterstützend geben.

Der Inhalt dieser Seite wurde am 25. März 2014 erstellt.