Menu
Erstes Wiener Kindergesundheitszentrum Donaustadt
First Vienna Pediatric Medical Center
Gruppenpraxis DDr. Peter Voitl und Partner
Ihr Kinderarzt in Wien, 22

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiere ich die folgenden Teilnahmebedingungen.

1. Registrierung/Teilnahme

Für die Teilnahme an der Ziehung ist das vorgefertigte Formular auszufüllen.

2. Teilnahmeberechtigte

Kindern (bis 7 Jahre) ist die Teilnahme an Gewinnspielen untersagt. Da es sich um einen altersgerechten Gewinn handelt und es ein Kindergewinnspiel ist, sind Kinder und Minderjährige mit Zustimmung des gesetzlichen Vertreters zur Teilnahme berechtigt. Ausgenommen hiervon sind Mitarbeiter der Ordination.

3. Sonstige Bedingungen der Teilnahme

Die Teilnahme ist nur über die Homepage oder via E-Mail möglich. Die Teilnahme hängt in keiner Weise von dem Erwerb von Leistungen des Unternehmens ab. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Regeln des Gewinnspiels. Die Teilnahme ist ausschließlich innerhalb der im Gewinnspiel angegebenen Zeit möglich.

4. Gewinnermittlung

Unter allen Teilnehmern werden Überraschungspreise im Anschluss an den im Gewinnspiel angegebenen Endzeitpunkt ausgelost.

5. Benachrichtigung der Gewinner

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

6. Übermittlung der Gewinne

Die Gewinne können ausschließlich bei uns in der Ordination in Wien 22, Donaucitystraße 1 abgeholt werden.

7. Beendigungsmöglichkeiten

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abbrechen oder beenden zu können.

8. Datenschutz

Die von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für interne Zwecke zur Abwicklung der Gewinnspiele verwendet. Dabei beachten wir selbstverständlich alle Datenschutzgesetze, die für Österreich Gültigkeit haben. Seitens der Teilnehmer gibt es jederzeit die Möglichkeit des Widerrufs der Einwilligung.

9. Rechtsweg und Haftung

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Ausgabe der Gewinne.

Die Ordination haftet nicht für Verlust, Verspätung, Verzögerung, Veränderung, Manipulation und/oder Fehlleitung von E-Mails und/oder Daten bei der Dateneingabe, -erfassung, -übertragung und/oder -speicherung, welche ihre Ursache in fremden Datennetzen, in fremden Telefonleitungen und/oder anderer Hard- und/oder Software der Teilnehmer und/oder Dritter haben; dies betrifft insbesondere auch fehlerhafte, fehlende, unterbrochene, gelöschte oder defekte Daten.

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Veranstalter und Teilnehmer sind in einem solchen Falle verpflichtet, an der Schaffung von Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahekommendes Ergebnis erzielt wird.

Die Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 gelten ab 25.5.2018. Genauere Infos unter: https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung:-Informationspflichten.html