Zurück

Baby Essen im 9. Monat

Frage von:

Frage:

Guten Tag,
ich habe eine kleine aufgeweckte zierliche, wie auch meine erste war. Allerdings nimmt sie nur Babynahrung, keine Fläschchen, oder so, die schon nicht mehr seit sie 4 Monate ist. Jetzt im Gläschenalter nimmt sie aber nichts mit Stückchen. Nur ohne. Sie ist dann sofort am würgen. Keks, oder Brei traue ich mir Ihr da gar nicht zu geben. Sie isst also nur die Mittagsgläschen und Obstbreie bis zum 6 Monat und natürlich auch Grießbrei. Ab wann sollte sie die Stückchen annehmen? Danke im Voraus

 

 

Antwort:

Das ist völlig unterschiedlich. Manche Kinder akzeptieren bröcklige Nahrung erst um den ersten Geburtstag, dies ist im Rahmen der normalen Entwicklung.

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Stichwörter:

Der Inhalt dieser Seite wurde am 25. März 2014 erstellt.

Der Inhalt dieser Seite wurde am 29. Juli 2014 letztmalig geändert.