Bücher

Um die Lücke zwischen reiner Fachliteratur und Ratgeber zu schließen entstanden im Verlauf der Zeit diverse Bücher die sowohl für Eltern/Familien als auch für angehende KinderärztInnen Informationen zusammenfassen, die über die Vorlesung an den Universitäten hinausgehen und die Anliegen der Familien zu Hause thematisieren.

So werden sowohl allgemeinpädiatrische Fragestellungen als auch Themen rund um Kinderernährung, Erziehung, etc behandelt.

Kinderkrankheiten von A-Z: Das große Nachschlagewerk für Eltern

Was tun, wenn das Kind krank ist? In diesem Nachschlagewerk finden Eltern alle wichtigen Kinderkrankheiten und Befindlichkeitsstörungen ausführlich und kompetent erklärt, damit sie bestens informiert sind. So können sie dem Nachwuchs helfen, damit er rasch gesund wird und sich optimal entwickelt. Dank der übersichtlichen Gestaltung und eines detaillierten Registers finden sie schnell und zuverlässig Informationen zu unterschiedlichen Krankheiten, Hausmitteln und der Frage, wann man einen Arzt hinzuziehen sollte.

Dieses Buch bei Amazon

Kinderkrankheiten

Bei kranken Kindern sind Eltern oft unsicher, was zu tun ist. Soll man bei Husten, Schnupfen und Co. immer direkt zum Arzt? Dr. Peter Voitl erklärt kompetent alle Kinderkrankheiten. Mit seinem Ratgeber können Mütter und Väter leicht erkennen, was ihrem Kind überhaupt fehlt. Hier finden sie die richtige Pflege und Hilfe, damit ihre Kinder rasch und vollständig gesund werden.

Dieses Buch bei Amazon

Kinderkrankheiten von A bis Z
Was fehlt meinem Kind? Erkrankungen erkennen und behandeln.

Kompetentes Nachschlagewerk für Eltern. Ein offenbar eisernes Gesetz besagt, dass Kinder immer am Wochenende krank werden. Aber auch zu anderen Wochentagen ist die Verunsicherung groß: Muss mein Kind bereits zum Arzt oder kann ich noch zuwarten? Sind die beobachteten Symptome klare Anzeichen für eine schlimmere Erkrankung oder doch nur Anzeichen einer Befindlichkeitsstörung? Unser Nachschlagewerk bietet durch ein detailliertes Register und die übersichtliche Gestaltung der einzelnen Beiträge rasche und verlässliche Erstinformation mit vielen Hinweisen zu Hausmitteln, aber auch zur Frage, ab wann ein Arzt hinzuzuziehen ist. Darüber hinaus finden sich viele wertvolle Tipps zu Fragen der Erziehung bzw. zu wichtigen Problemen, mit denen Heranwachsende konfrontiert werden können, wie etwa Leistungsstörungen, Rauchen oder Drogen.

Dieses Buch bei Amazon

Was fehlt meinem Kind?

Dieses Buch bietet rasche Information über alle Erkrankungen im Kindesalter. Das ideale Nachschlagewerk für Eltern, die schnell und kompetent wissen wollen, was ihrem Kind fehlt. Eine wichtige Entscheidungshilfe, ab wann ein Besuch beim Kinderarzt unumgänglich ist, aber auch mit wertvollen Tipps zu Möglichkeiten und Grenzen der Eigenbehandlung. Hinweise zur perfekten Vorbereitung eines Arztbesuchs, vor allem etwa zur Frage, wie man dem Kind Angst nehmen kann, runden das Werk ab.

Dieses Buch bei Amazon

FAQs aus der kinderärztlichen Sprechstunde: Frequently asked Questions an den Kinderarzt

Die Geburt eines Kindes gehört zu den schönsten Augenblicken im Leben. Damit beginnt auch eine große Herausforderung an die Eltern. Babys lernen gleich nach der Geburt, sich an die Welt anzupassen und in diesem Sinne auch Sie als Eltern kennenzulernen. Trinken, verdauen, schlafen und Anpassung an die Umgebung – dazu ist die unmittelbare Unterstützung der Eltern nötig. Eltern sind die unmittelbaren Bezugspersonen für das Zurechtkommen in der für die Babys fremden Welt und den daraus resultierenden körperlichen und seelischen Zuständen. Je jünger das Kind umso mehr ist Psyche und Körper noch eins und alle seelischen Zustände, egal ob angenehm oder schmerzhaft, drücken sich oft über den Körper aus. Auch Eltern brauchen Zeit, um ihre Babys kennen zu lernen und ihre Signale verstehen zu können. Es soll mit dem Buch sowohl dem Bedürfnis nach umfassender Information als auch nach Verlässlichkeit Rechnung getragen werden.

Dieses Buch bei Amazon

Möglichkeiten neuer ambulanter Strukturen im Gesundheitswesen: am Beispiel der kinderärztlichen Versorgung Wiens

Im Gesundheitsbereich stehen umfassende Strukturänderungen bevor, in den letzten Jahren wurden unterschiedliche Schritte zur notwendigen Reform des österreichischen Gesundheitssystems vorgestellt. Neue ambulante Versorgungseinheiten sollen eine Aufwertung und Reorganisation des extramuralen Bereichs bewirken. Ziel dieses Buches ist es, anhand der kinderärztlichen Versorgung Wiens den Markt sowie die Möglichkeiten und die Grenzen der Etablierung neuer ambulanter Strukturen darzustellen.

Diese Veränderungen in der Versorgungslandschaft führen zu einem neuen Wettbewerb, bei dem es nicht nur Gewinner geben wird. Die damit verbundene Sorge um eine zu starke Ökonomisierung der Medizin auf der einen Seite ist nicht von der Hand zu weisen. Auf der anderen Seite wird es für alle Akteure dennoch kaum möglich sein, diese Option eines extramuralen fachärztlichen Zentrums vollständig zu ignorieren, in der Hoffnung, dass sich ohnehin nichts ändern wird.

Dieses Buch bei Amazon

Krankheit Manifestation und Wahrnehmung, allgemeine Arzneimitteltherapie: Medizin Curriculum Wien Block 9

Effizientes Erfassen prüfungsrelevanter Aspekte hat oberste Priorität, um für die SIPs gerüstet zu sein. Da sich die prüfungsrelevanten Themen aus Vorlesungsinhalten, den dazugehörigen Unterlagen und Ergänzunen aus der Literatur zusammensetzen, ergibt sich aus einer zielgerichteten Prüfungsvorbereitung ein nicht unerheblicher Aufwand. Die Verfasser dieses Skriptums, selbst Medizinstudenten in der neuen Studienordnung Medizin, haben auf eine prägnante Zusammenfassung des Stoffes sowie eine übersichtliche Gliederung größten Wert gelegt. Über 80 Tabellen, Informationsboxen und Graphiken erleichtern das Lernen.

Dieses Buch bei Amazon

New assays of haemostasis and anticoagulation: Neue Parameter in der Blutgerinnung und Antikoagulation

Cardiovascular disease is the major cause of death in western countries. Identifying cardiac patients that are at increased risk of suffering adverse cardiovascular events due to thrombosis or bleeding complications is therefore a major target and new methods to provide this information are required. The overall haemostatic potential (OHP) assay is a simple global method that might be helpful in the assessment of haemostatic imbalances.

Dieses Buch bei Amazon

Physiologic effects of rotary blood pumps Physiologische Auswirkungen von Rotationspumpen

The use of rotary blood pumps for assistance of advanced heart failure continues to increase with the growing prevalence of the disease itself and the availability of small and clinically applicable devices. These devices are used either as cardiac support prior to transplantation or to assist the recovery of the heart. As rotary blood pumps produce a non-pulsatile flow, several questions concerning the physiology of pulseless circulation are remaining. This book gives an introduction on cardiac support with blood pumps and covers the physiology of low-pulse and pulseless circulation under rotary assist device support according to the literature.

Dieses Buch bei Amazon

Das erste pädiatrische "Primary Healthcare Center" in Österreich: Eine Chancen-Risiko-Analyse

Das Buch gibt in einer kompakten Form eine übersichtliche Zusammenfassung über die aktuellen Entwicklungen, Chancen und Möglichkeiten auf dem Gebiet der Kindergesundheits-Versorgung anhand des ersten pädiatrischen "Primary Healthcare Centers" in Österreich mit verständlichen Grafiken und ausgezeichneten Hintergrundinfos. Das Kindergesundheitszentrum der Gruppenpraxis DDr. Peter Voitl und Partner wird analysiert und im Vergleich vorgestellt.

Dieses Buch bei Amazon