Menu
Erstes Wiener Kindergesundheitszentrum Donaustadt
First Vienna Pediatric Medical Center
Gruppenpraxis DDr. Peter Voitl und Partner
Ihr Kinderarzt in Wien, 22

Kategorien Übersicht

Lexikon: Kleinkind

  • Haustiere

    Der Kontakt zu Tieren ist grundsätzlich positiv für die Entwicklung von Kindern; die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und die Fähigkeit zur nonverbalen Kommunikation wird gefördert. Darüber hinaus werden Tiere erfolgreich in der Therapie und Förderung von entwicklungsverzögerten Kindern eingesetzt.

  • Die richtigen Kinderschuhe

    Eine Studie der medizinischen Universität Wien hat gezeigt, dass viele Kinder zu kurze Schuhe tragen (Prof. Groll-Knapp, Prof. Firbas). Es wurde festgestellt, dass 69 Prozent der Kinder zu kurze Straßenschuhe und neun von zehn Kinder zu kleine Hausschuhe anhatten. 40% der Hausschuhe waren sogar kürzer als die Kinderfüße. Auch eine Studie der Universitätsklinik Tübingen zeigte, dass mehr als 60 Prozent aller 2- bis 14-Jährigen ein zu kleines Schuhwerk haben. Worauf soll beim Kauf Kinderschuhen geachtet werden?

  • Kindersitze im Auto

    Den meisten Eltern ist nicht bewusst, mit welcher Wucht ihr Kind bei einem Unfall durch das Auto geschleudert wird. Schon bei einem Aufprall von 30 km/h werden so gewaltige Kräfte frei, dass sich auch Erwachsene nicht mehr abstützen oder festhalten können. Da der Kopf eines Kindes im Verhältnis zum Rest des Körpers relativ groß ist, werden nicht angeschnallte Kinder bei Unfällen meist mit dem Kopf voran durchs Auto geschleudert.

  • Operation und Spitalaufenthalt bei Kindern

    In Österreich werden pro Jahr etwa 20.000 Kinder operiert, der Großteil dieser Eingriffe erfolgt in Vollnarkose. Etwa jedes zweite Kind muss irgendwann im Laufe seines Lebens ins Krankenhaus. Wenn möglich, ist eine gute Vorbereitung wichtig, da diese Situation für das Kind selbst, aber auch für die Familie eine beträchtliche Belastung darstellt.

  • Reiseapotheke für Reisen mit Kindern

    Eine gut ausgestattete Reiseapotheke ist im Urlaub mit Kindern sehr hilfreich. Man sollte zumindest für eine einfache Erstversorgung ausgerüstet sein, für den Fall, dass ein Arzt nicht gleich erreichbar ist.

  • Reisen mit Kindern

    Eine gute Vorbereitung ist für den erholsamen Urlaub mit Kindern wesentlich.

erstellt am: 29. September 2017
zuletzt geändert am: 25. Juni 2018