Zurück zur Übersicht

Sehnenscheidenentzündung

Vor allem Schulkinder leiden gar nicht so selten unter Schmerzen im Handgelenk, verursacht durch zu häufige Arbeit am Computer. Nachts können die Beschwerden zunehmen, bleibt die Entzündung unbehandelt, drohen chronische Schmerzen und eingeschränkte Beweglichkeit.

Therapie

Bei akuten Sehnenscheidenentzündungen helfen Kälteanwendungen (Cool-Pack, Kompressen usw.), da sie schmerzlindernd und entzündungshemmend sind. Die Anwendung sollte zumindest 15 Minuten dauern. Bei starken Schmerzen kann eine Ruhigstellung durch Bandagieren oder mittels Gipsschiene notwendig sein. Um ein Karpaltunnelsyndrom auszuschließen, sollte jedes Kind mit starken Schmerzen im Sehnenbereich zum Arzt.

© DDr. Peter Voitl

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Stichwörter:

Der Inhalt dieser Seite wurde am 2. Mai 2011 erstellt.

Der Inhalt dieser Seite wurde am 29. Juli 2014 letztmalig geändert.