Kinderärztliche Leistungen

Die Betreuung unserer PatientInnen als Team im Kindergesundheitszentrum Donaustadt ermöglicht es uns, ein breites Leistungsspektrum zur Verfügung zu stellen. So bieten wir zusätzlich zur allgemeinpädiatrischen Versorgung diverse Spezialambulanzen, eine umfassende kinderkardiologische Versorgung sowie etliche Zusatzangebote wie Logopädie, Psychologie, Ernährungsberatung etc als Kassenleistung an.

  • Kinderärztliche Versorgung zu den Tagesrandzeiten
  • Kinderärztliche Versorgung an Wochenenden und Feiertagen
  • Rasche Termine für den Notfall
  • Freie Arztwahl in der Gruppenpraxis
  • Keine Schließtage oder Urlaubssperre
  • Zentrale und gut erreichbare Lage entlang der Hauptverkehrswege des Bezirks (Donauuferautobahn, U1).
  • Bestätigungen
  • Babystunden
  • Schmerzlinderung bei Impfungen
  • Untersuchung in angstfreier und kindgerechter Umgebung
  • Eigenes Stillzimmer
  • Spielgelegenheiten im Innen- und Außenbereich
  • Rückrufsystem
  • E-Mail Anfragen
  • Online Terminvereinbarung
  • Online Service für div. Bestätigungen wie Rezepte und Überweisungen
  • Barrierefreie Ausstattung
  • Ausbildung von Fachärztinnen und Fachärzten in der Lehrpraxis
  • Lehrauftrag der Medizinischen Universität Wien und Sigmund Freud Privat-Universität Wien
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • 24-Stunden-EKG
  • EEG
  • EKG
  • Ergometrie
  • Ernährungsberatung
  • Harndiagnostik inklusive mikroskopischer Beurteilung und Kultur
  • Herzultraschall
  • Kinderchirurgie
  • Kinderpsychologie und Kinderpsychotherapie
  • Kontrolluntersuchungen bei Kindern nach Herzoperationen
  • Labor
  • Logopädie
  • Lungenfunktionstest
  • Pulmologie und Allergologie
  • Sportuntersuchungen
  • Sprechstunde für die Behandlung von Bettnässern und kindlicher Verstopfung
  • Ultraschall mit Schallköpfen für alle Altersklassen (Bauch, Hüfte, Gehirn)
  • Verlaufskontrollen bei Kindern mit angeborenen Herzfehlern
  • Herzbeteiligung (z.B. im Rahmen von rheumatischen Erkrankungen)
Alle Kassen

Es bestehen Verträge mit allen österreichischen Krankenkassen. Damit besteht für die Versicherten aller Kassen die Möglichkeit, die Leistungen der Krankenkasse durch Vorlage der E-Card direkt in Anspruch nehmen zu können, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Bitte beachten Sie: Ihre Krankenkasse bezahlt nicht alle Leistungen, so sind manche Impfungen und diverse Bestätigungen nicht im Vertrag enthalten. Auch manche Medikamente (wie beispielsweise Tuscalman Hustenzäpfchen) werden nicht bezahlt, für gewisse Heilmittel ist die Einholung einer chefärztlichen Bewilligung Voraussetzung.

Wahlweise ist es selbstverständlich auch möglich, unser Angebot privat bzw. mit Zusatzversicherung zu nutzen.

Privatpatienten oder Patienten mit Zusatzversicherung

Sie können unsere Leistungen auch mit Honorarnote in Anspruch nehmen, es besteht Anspruch auf Rückvergütung seitens einer eventuell bestehenden privaten Zusatzversicherung; allerdings nicht seitens der Gebietskrankenkasse. Dadurch sind Sie aber auch von den jeweiligen Limitierungen bzw. Kontrollen der Kassen natürlich nicht betroffen.

Öffnungszeiten und Betrieb

Wir haben unsere Ordinationszeiten auf einen Ganztagsbetrieb an 5 Tagen pro Woche und einen Notdienstbetrieb an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ausgeweitet, um Ihnen eine rasche Terminvergabe und kurze Wartezeiten anbieten zu können. Durch die Gruppenpraxis und die Mitarbeit mehrerer Kollegen sind wir in der Lage, einen ganzjährig durchgehenden Betrieb ohne Urlaubssperren anbieten zu können.