Lexikon Baby

Lexikon Kategorien

Mutter-Kind-Pass

Viele Entwicklungsstörungen und Erkrankungen sind zu verhindern, wenn sie rechtzeitig erkannt werden.

Lesen Sie mehr

Nabel beim Neugeborenen

Der Bauchnabel eines Neugeborenen kann leicht von Krankheitserregern befallen werden und sollte daher trocken gehalten werden.

Lesen Sie mehr

Neugeborenengelbsucht

Bei vielen Neugeborenen fällt in den ersten Lebenstagen eine gelbliche Verfärbung der Haut auf, verursacht durch eine verzögerte Ausscheidung des Bilirubins.

Lesen Sie mehr

Schlafprobleme des Babys

Mein Kind will nicht einschlafen! Das Problem kennen viele leidgeprüfte junge Eltern.

Lesen Sie mehr

Schnuller

Nuckeln und Saugen sind angeborene Verhaltensweisen.

Lesen Sie mehr

Schnupfen bei Säuglingen

Schon allein durch die Enge der Nasengänge beim Säugling kann es durch eine Vielzahl von Reizen, wie z.B. Kälte, Staub, trockene Luft oder Viren, zu einer Behinderung der Nasenatmung kommen.

Lesen Sie mehr

Schreibabys

Heftiges Schreien tritt bei etwa 10 bis 30 % aller gesunden Neugeborenen in den ersten Lebenswochen auf.

Lesen Sie mehr

SIDS – der plötzliche Kindstod

Unter der Bezeichnung SIDS fasst man alle plötzlichen und unerklärlichen Todesfälle gesunder Säuglinge ohne erkennbaren Auslöser meist während des Schlafes zusammen, bei denen sich auch nach genauer Untersuchung der Umstände keine Ursache finden lässt.

Lesen Sie mehr

Stillen

Stillen ist das Beste fürs Baby und meist auch das Angenehmste für die Mutter.

Lesen Sie mehr

Verdauungsprobleme bei Säuglingen

Der Darm muss sich erst an seine Aufgaben gewöhnen und weist in den ersten Lebensmonaten einige Besonderheiten auf. Unregelmäßigkeiten und unterschiedliche Abstände bei der Darmentleerung sind nicht ungewöhnlich.

Lesen Sie mehr