Lexikon Verhalten

Lexikon Kategorien

Agressives Verhalten

Aggressives Verhalten ist bei Kindern nicht selten und stellt einen häufigen Grund für die Konsultation eines Kinderpsychologen, Kinderpsychotherapeuten oder auch eines Kinderpsychiaters dar.

Lesen Sie mehr

Alkohol bei Kindern und Jugendlichen

In einer neueren wissenschaftlichen Studie aus dem Jahr 2016 ( „Europäische Schülerstudie zu Alkohol und Drogen“) gaben 88 Prozent der heimischen Jugendlichen zwischen 15 und 16 Jahren an, schon einmal Alkohol konsumiert zu haben.

Lesen Sie mehr

Angst im Kindesalter

Ängste sind ebenso wie Aggressionen ein grundsätzlich normaler und notwendiger Bestandteil des Menschseins und daher auch ein normaler Bestandteil jeder kindlichen Entwicklung.

Lesen Sie mehr

Autismus

Unter Autismus versteht man einen grundlegend veränderten Entwicklungsverlauf mit einer ausgeprägten Beeinträchtigung in der Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit.

Lesen Sie mehr

Einkoten (Enkopresis)

Unter Einkoten oder Enkopresis wird ein unwillkürliches oder willkürliches Einkoten ab einem Alter von etwa vier Jahren bei normaler oder fast normaler Stuhlbeschaffenheit verstanden.

Lesen Sie mehr

Hyperaktivität (ADHS)

Das Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) bezeichnet ein Verhalten, das sich durch notorische Unaufmerksamkeit, Konzentrationsstörungen, Impulsivität und Aktivitätssteigerung mit gesteigerter motorischer Unruhe ausdrückt.

Lesen Sie mehr

Impfungen

Impfungen sind eine der wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen der Medizin.

Lesen Sie mehr

Nägelbeißen

Nägelbeißen ist eine häufige, als – schlechte – Angewohnheit bezeichnete Symptomatik vieler Kinder.

Lesen Sie mehr

Pavor nocturnus (Nachtschreck)

Unter dem Nachtschreck versteht man wiederkehrendes nächtliches Erwachen mit einem heftigen Keuchen oder lautem Weinen und Schreien.

Lesen Sie mehr

Rauchen

Die meisten Raucher erinnern sich an ihre erste Zigarette.

Lesen Sie mehr